Oliver Zeter

    NUSSRIEGEL RIESLING

    0.75 L (14,00 € pro L) inkl. gesetzlicher MwSt., zzgl. Versandkosten


    Lieferung innerhalb von ca. 2 - 3 Tagen

    • Der Nussriegel Riesling von Oliver Zeter aus der Pfalz macht so ziemlich alles richtig, was ein Riesling richtig machen kann. Ein Lagenwein zwischen Trinkfluss und Genussstrudel.

      Okay, was zur Hölle könnte der Autor dieses Textes mit Trinkfluss und Genussstrudel gemeint haben? Willkommen in der 1. Stunde Wein-Interpretation mit deinem Dealer. Als Trinkfluss bezeichnet man das schnelle Trinkverhalten des Weinliebhabers, wenn sich ein Wein durch eine hohe Süffigkeit auszeichnet. Dieser Riesling hier tut das beispielsweise durch ein besonders langes Vollhefelager bis Ende März, das in einer sehr angenehmen Balance zwischen saftiger Frucht und knackiger Säure resultiert. Der Genussstrudel dagegen zeichnet sich durch einen Wirbel an Aromen im Glas … Oh man, das hält wirklich niemand aus. Was ein Glück liegt der Deutschunterricht in der Vergangenheit und wir können es auch einfach halten – der Wein schmeckt nach gelbem Pfirsich, roten Äpfeln, vollreifen Mangos und etwas Mandel. Ohne Tamtam: richtig leckerer Wein.

      Ach und Nussriegel ist nur der Name der Lage, das hat also nichts mit irgendwelchen Power-Bars zu tun. Auch, wenn man sich nach einer Flasche davon tatsächlich bärenstark fühlt.
    • WEIN Weißwein
      STIL Trocken
      LAND Deutschland
      REGION Pfalz
      REBSORTE(N) Riesling
      JAHRGANG 2017
      ALKOHOLGEHALT 12,5 %
      SCHWEFEL enthält Sulfite
      HERSTELLER Oliver Zeter GbR, Lauterstraße 9, 67434 Neustadt
    JETZT BEZAHLEN