KOSTENLOSER VERSAND AB 50€

    Hause Kaltenthaler

    YPD-20200926-2 RUTZ RESTAURANT

    0.5 L (59,80 € pro L) inkl. gesetzlicher MwSt., zzgl. Versandkosten


    Lieferung innerhalb von ca. 2 - 3 Tagen

    • Bei dem Riesling-Experiment von Jan Kaltenthaler aus dem Weingut Hause Kaltenthaler werden an 3 verschiedenen Standorten in Deutschland wilde Hefen gesammelt und in Reinzucht gebracht. Anschließend vergärt er in 3 Fässern den gleichen Saft mit einer jeweils anderen Hefe. Das Ergebnis: Die Hefen machen aus jedem Riesling einen völlig neuen Wein.

      Die Hefen für diesen Riesling stammen aus dem Berliner 3-Sterne-Restaurant „RUTZ“ unter Leitung von Marco Müller. Auch hier hat Jan über eine Petrischale die wilden Hefen, die in der Küche bei der Vorbereitung auf das abendliche Menü in der Luft waren, gesammelt. Die Hefe mit den besten Eigenschaften für eine Gärung wählte er aus und brachte sie in Reinzucht. Von dort aus fand sie den Weg zum Saft in Fass Nummer 2.

      Im Glas zeigt sich der Riesling YPD-2-RUTZ perfekt ausbalanciert. Eine packende Frucht wird mit knackiger Säure schön frisch gehalten. Mitreißend und mit viel Druck aus der Zunge verschwindet der Wein fast nicht mehr aus dem Mund und lässt uns kaum los. Nachgeschenkt haben wir während dieses Satzes schon 2 Mal.

      Mehr Infos über das Experiment von Jan Kaltenthaler

    • WEIN Weißwein
      STIL Trocken
      LAND Deutschland
      REGION Rheinhessen
      REBSORTE(N) Riesling
      JAHRGANG 2020
      ALKOHOLGEHALT 11,5 %
      SCHWEFEL Enthält Sulfite
      HERSTELLER
      Hause Kaltenthaler GbR, Richard-Knies-Str. 67, 67550 Worms-Herrnsheim
    JETZT BEZAHLEN

    DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN