SOLAS CHARDONNAY

Laurent Miquel

Lieferung innerhalb von ca. 2 - 3 Tagen
  • Na endlich denkt sich einer bei der Benennung von Wein mal was. Zumindest wissen wir, wie der Name „Solas“ des Chardonnay von Laurent Miquel aus Frankreich zu interpretieren ist.

    Solas steht in der irischen Sprache für "Licht" und im Altfranzösischen lässt es sich auch in Lust und Freude übersetzten. Lust auf mehr, pure Freude beim Trinken und am Ende geht einem ein Lichtchen auf ... so oder so ähnlich hat sich der Winzer das bei der Namensgebung wahrscheinlich gedacht. Wäre eine Interpretation im Deutschunterricht mal so einfach gewesen. Ein Chardonnay, der auch die Skeptiker von sich überzeugen kann. Die Nase wird von Blüten- und Orangenduft umspielt und zeigt die feine, elegante Art des Chardonnay. Mit dem ersten Schluck macht sich direkt eine angenehme Fülle im Mund breit und es entfalten sich Aromen von Aprikose und Maracuja ... ein harmonisches Spiel von Extrakt und rassiger Frische. Sehr lang und im Abgang von einem Hauch Marzipan und Vanille gekrönt.

    Voll und ganz ein Chardonnay-Klassiker im Burgund-Style. Wenn da mal nicht gebratene Jakobsmuscheln oder Ententerrine dazu passen.
  • WEIN Weißwein
    STIL Trocken
    LAND Frankreich
    REGION Languedoc
    REBSORTE(N) Chardonnay
    JAHRGANG 2017
    ALKOHOLGEHALT 13 %
    SCHWEFEL Enthält Sulfite
    HERSTELLER Laurent Miquel, Hameau Cazal Viel, 34460 Cessenon sur Orb / Frankreich


KOSTENLOSER VERSAND AB 75 EURO


Verwandte Artikel