Brancaia

    CHIANTI CLASSICO RISERVA

    0.75 L (30,53 € pro L) inkl. gesetzlicher MwSt., zzgl. Versandkosten


    Lieferung innerhalb von ca. 2 - 3 Tagen

    • Der Chianti Classico Riserva von Brancaia ist einer der ehrlichen Vertreter seiner prestigereichen Art.

      Ja ja, modernes Etikett, etwas Vermarktung und schon wird jeder Wein zum Hype. Möchte man denken. Dass ein minimalistisch gutes Aussehen aber auch mit einer wirklich starken Qualität einhergehen kann, das beweist die Familie Widmer. Welten vor dem „Ich trinke nur italienischen Rotwein“-Trend wurde in den 80er Jahren das alte Weingut Brancaia in Castellina von der Familie gekauft. Heute wird es durch die Tochter geführt. Studierte Oenologin wohlgemerkt. Ihr ist es auch zu verdanken, dass aus 80% Sangiovese und 20% Merlot ein modern interpretierter Chianti Classico wird. Nach einer Gärung bei molligen 30-32 °C kommt der Sangiovese jeweils in neue und alte Tonneaux, der Merlot macht es sich Barrique-Holzfässer gemütlich. Beide Rebsorten dürfen dann für die nächsten 16 Monate reifen. Heraus kommt danach etwas, in das wir uns ein wenig verliebt haben. Zuerst sind in der Nase einmal so ziemlich alle roten Beeren, an die man gleichzeitig denken kann. Dazu herber Wacholder, Nelken, Zimt und Mokka. Damit hört das Ganze aber noch nicht auf. Neben einem intensiven Veilchenduft kommt im Mund noch das Gefühl von frischem Holz dazu, als stünde man leicht beschwipst inmitten einer Schreinerei.

      Am liebsten würden wir das Bild der Schreinerei jetzt einfach so stehen lassen. Kurz erwähnt sollte aber trotzdem werden, dass der Chianti Classico Riserva auch unfassbar gut zu kräftigen Wildgerichten passt. Vorsicht bei Rind, das überdeckt er gerne mal.
    • WEIN Rotwein
      STIL Trocken
      LAND Italien
      REGION Chianti
      REBSORTE(N) Merlot, Sangiovese
      JAHRGANG 2013
      ALKOHOLGEHALT 13,5 %
      SCHWEFEL Enthält Sulfite
      HERSTELLER

      BRANCAIA S.a.r.l., Localita Poppi, 53017 Radda in Chianti, Italien

    JETZT BEZAHLEN