Domaine de la Garrelière

    CENDRILLON

    0.75 L (18,00 € pro L) inkl. gesetzlicher MwSt., zzgl. Versandkosten


    Lieferung innerhalb von ca. 2 - 3 Tagen

    • Ganz ehrlich? Es wird mal wieder dringend Zeit für einen Sommerurlaub in Frankreich. So geht es uns zumindest, wenn wir Cendrillon, den Sauvignon Blanc von Francois Plouzeau aus der Domaine de la Garrelière, im Glas haben.

      Der Naturwein aus Touraine an der Loire zeichnet nämlich genau dieses Bild. Ein kaltes Glas davon nach einem drückend warmen Sommertag bei einem lauen Lüftchen abends im Sonnenuntergang auf der Terrasse süffeln - wer will da schon Nein sagen? Ach, es wird wirklich Zeit. Aber zurück aus dem Gedankenurlaub zum Wein. Dieser wurde biodynamisch ausgebaut, sprich nochmal näher an der Natur, als es bei einem rein biologischen Anbau der Fall wäre. Dazu werden der Wein über 2 Monate spontanvergoren & 1/3 davon im 500 Liter Holzfass ausgebaut. Eine Menge Know How und gekonntes „Machenlassen“ der Natur führt so zu dieser Granate an Sauvignon Blanc. Geschmacklich ist das dann ein Bündel aus vollreifen Aprikosen, grünem Apfel, leichtem Rauch, Salz und etwas Thymian im Glas. Durch sein natürliches Temperament bleibt dieser Wein gefühlt von Monat zu Monat im Wandel.

      Apropos Wandel ... an dieser Stelle sollte erwähnt werden, dass das von Hervé Plouzeau gemalte Etikett eine Hommage an das weltbekannte Märchen Aschenputtel darstellt. Genug der Hard Facts - ihr solltet einfach selbst eine Flasche davon trinken & uns danach erzählen, was ihr denkt. PS: Das Frankreich-Feeling funktioniert auch auf deutschen Terrassen & Balkonen hervorragend.
    • WEIN Weißwein
      STIL Trocken
      LAND Frankreich
      REGION Touraine
      REBSORTE(N) Sauvignon Blanc
      JAHRGANG 2018
      ALKOHOLGEHALT 12,5 %
      SCHWEFEL Enthält Sulfite
      HERSTELLER

      Domaine de la Garreliere, 37120 Razines

    JETZT BEZAHLEN