Collective Z

    DER SONNE AM NÄCHSTEN

    0.75 L (21,20 € pro L) inkl. gesetzlicher MwSt., zzgl. Versandkosten


    Lieferung innerhalb von ca. 2 - 3 Tagen

    • Mit „Der Sonne am nächsten“ hat das Collective Z aus Leistadt in der Pfalz einen Rosé gekeltert der seines Gleichen sucht. Wild, ungestüm und unglaublich facettenreich. Gewonnen wird dieses ungewöhnliche Stöffchen aus alten Dornfelder Reben von hochgelegenen Kalksteinlagen aus Leistadt in der Pfalz. Der Saft, der von Hand gelesenen Trauben wurde, wird anschliesßend spontan vergoren und wandert dann für 8 Monate in alte französische Eichenfässern. Unfiltriert und ohne Zugabe von Schwefel gefüllt, ist dieser Wein alles andere als trüb im Geschmack. Frische Zitrusnoten, eine feine Würze und eine ordentliche Portion an Kräutern nehmen einen mit auf eine sensorische Entdeckungsreise. Ein Wein für laue Sommernächte und lange Gespräche ebenso wie für einen Tag am Wasser.

    • WEIN Roséwein
      STIL Trocken
      LAND Deutschland
      REGION Pfalz
      REBSORTE(N) Dornfelder
      JAHRGANG 2019
      ALKOHOLGEHALT 12 %
      BODENART Kalkstein
      RESTZUCKER g/L
      GESAMTSÄURE g/L
      SCHWEFEL Enthält Sulfite
      HERSTELLER Collective Z., Freinsheimerstrasse 26, 67098 Bad Dürkheim
    JETZT BEZAHLEN